Boxer und Sonnenbrille: Berlin

Jan Meiser ist Berliner. Genau genommen wohnt er in Hellersdorf, einer aus einer Plattenbausiedlung entstanden Perle am nordöstlichen Rand der Hauptstadt. Hellersdorf liegt nicht unbedingt im touristischen Einzugsgebiet, aber von Bezirken wie diesen bekommt die Stadt ihre Vehemenz und Härte, den robusten Panzer, den stabilen Boden unter den Füßen und das ehrliche Gesicht. Continue reading

Ein Anfang: The Life of … Jan Meiser

Es war im Januar diesen Jahres. Es fühlte sich an als sei eine Talsohle durchschritten. Ich war sortiert und suchte nach einer Geschichte. Etwas, das mich für eine Zeit beschäftigen und begleiten würde. Etwas, das ich begleiten könnte. Vielleicht sogar Menschen. Menschen mit einer Mission. Und ich bestenfalls nicht nur als stiller Beobachter oder Chronist, sondern als Teil des Ganzen, aus dem und im Inneren beschreibend. Und ich fand es. Eine neue Herausforderung. Eine neue Aufgabe. Eine Sprache suchen, die funktioniert und zugleich echt, ehrlich und anziehend ist. Eine Struktur schaffen, die Mensch, Sport, Aufgabe, Traum und Realität vereint. Ganz gleich ob Text, Bild oder Film. Ein Gefühl greifbar machen. Eine Geschichte erzählen. Continue reading